1b


Schuljahr 2018/19

Ein besonderes Frühstück

Am letzten Schultag gab es bei uns ein gemeinsames Frühstück! 


Besuch im Kindermuseum Frida & Fred

In der letzten Schulwoche waren wir zu Besuch im Kindermuseum Frida und Fred. Bei der Ausstellung „MAL mal!“ mischten wir unsere Lieblingsfarben und malten uns die Welt, wie sie uns gefällt. Wir hinterließen Spuren an Wänden, Böden und Decken.

Ausflug ins Margaretenbad

Gemeinsam mit unserer Lesepatin Uschi Lukas machten wir einen kurzen Ausflug ins Margaretenbad. Dort durften wir uns ein Eis aussuchen und es genießen. Wir möchten uns bei Uschi ganz herzlich für die Einladung bedanken! 

Waldspiele am Rosenhain

Grazia 2019

Am 23. Mai 2019 bekam unsere Schule den Ehrenpreis der Stadt Graz in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzzentrum verliehen. 

 

„Juhu! Heute kommt wieder unsere Lesepatin!“

Seit Oktober 2018 besucht uns unsere Lesepatin Uschi Lukas jeden Mittwoch, um mit uns verschiedene Geschichten zu lesen. 

 

Durch ihr ruhige und herzliche Art ist sie sehr beliebt und wir genießen die gemeinsame Lesezeit! 

 

Wir möchten uns sehr für ihr Engagement und die wertvolle Zeit bedanken! 

Grazer Laufcup 2019

Gemeinsam nahmen wir am Laufcup im Grazer Stadtpark teil. Ziel war es, in 30 Minuten so viele Runden wie möglich zu laufen. 

Holzzirkus

Rund ums Holz drehte sich alles beim Workshop „Holzzirkus“. Gemeinsam mit Edmund Reitbauer und Mag. Andrea Pöschl wurde gehämmert, gebohrt und gesägt. In zwei Unterrichtsstunden stellten wir unsere Werkstücke her. Wir erfuhren Wissenswertes zum Thema Holz und konnten unser handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. 

Botanischer Garten

Im Rahmen des Sachunterrichtes unternahmen wir einen Ausflug in den Botanischen Garten. Bei einer Führung durchquerten wir drei Klimazonen. Wir sahen verschiedene Arten bekannter und unbekannter Pflanzen, die für diese Zonen typisch sind.

Los geht’s mit Luftibus!

Ziel ist es, den Kindern bewusst zu machen, dass Bewegung gesund ist und dass auch der Schulweg ganz oder teilweise zu Fuß bewältigt werden kann. Das Umweltbildungszentrum Graz unterstützt uns bei diesem Projekt. 

Besuch in der Stadtbibliothek

Am 25. März 2019 besuchten wir die Stadtbibliothek Graz Nord. Nach einer kurzen Einführung bekamen wir auch eine spannende Geschichte vorgelesen.  


Wir feiern FASCHING!

Jeux Dramatique

Jeux Dramatique ist ein Rollenspiel ganz ohne Sprache. Tücher, Kleidungsstücke und Accessoires verleihen dem Spiel enorm viel Spaß und fördert die Persönlichkeitsentwicklung. 

„Wir sagen euch an den lieben Advent ...“

Lesen im Advent

Um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, starten wir jeden Tag in der Adventszeit mit einer Weihnachtsgeschichte. Am 5. Dezember besuchte uns Herr Jürgen Lawatsch, Bezirksstellenleiterstv. der ÖWR Graz. Noch bevor er uns seine Nikolausgeschichte vorlas, bekam er von uns einen Gebärdennamen verliehen. Aufmerksam verfolgten wir im Sitzkreis eine Rettungsgeschichte vom Nikolaus, welche uns Herr Lawatsch vortrug. Besonders neugierig waren wir im Bezug auf seine Arbeit bei der Wasserrettung. Wir durften nicht nur zahlreiche Fragen stellen, sondern auch das Einsatzfahrzeug und die verschiedenen Ausrüstungsgegenstände begutachten. Wir möchten uns ganz herzlich für den Besuch bei uns bedanken!

Kinder gesund bewegen - Hopsi Hopper

Gemeinsam mit „Hopsi Hopper“, dem innovativen ASKÖ –Maskottchen, geht es abwechslungsreich und mit viel Schwung durch insgesamt vier Sporteinheiten im Winter.  

Schwungvoll durch den Englischunterricht

Jeden Dienstag kommt Native Speaker Leanne Hill zu uns in die Klasse, um uns spielerische die Sprache näher zu bringen. Mit rockigen Songs, lustigen Reimen und tollen Geschichten gestaltet sie uns einen abwechslungsreichen und spannenden Englischunterricht. 

 

Sensibilisierung im Unterricht

Bobo der kleine Elefant der nicht hören konnte, gab uns einige Einblicke zum Thema „Hörbeeinträchtigung“.  Voller Aufmerksamkeit und Interesse folgten wir der Geschichte. Wir stellten uns viele Fragen zum Thema und versuchten durch praktisches Tun auch Erfahrungen zu gewinnen. Im täglichen Zusammenleben in unserer Klasse ist es uns wichtig, dass wir aufeinander Rücksicht nehmen und sensibel miteinander umgehen. Das gemeinsame Erlernen der Gebärdensprache fließt in den Unterricht mit ein und wir haben große Freude daran, täglich neue Gebärden zu lernen.

Auf die Plätze fertig – LOS!

Was ich mit einem Reifen so erleben und machen kann, haben wir in einer unserer Turnstunden erprobt. Die gemeinsamen Spiele und Übungen brachten uns ordentlich ins Schwitzen, aber wir hatten jede Menge Spaß.

Schulsporttag in Hitzendorf

Am 5. Oktober nahmen wir am Schulsporttag in Hitzendorf teil. Dort konnten wir viele Sportarten im Freien und natürlich auch in den Sporthallen ausprobieren und den Sportlern dabei zusehen.  


Wandertag

Bei sonnigem Wetter wanderten wir gemeinsam zum Hilmteich. Dort angekommen stärkten wir uns mit einer Jause. Unsere Wanderung führte uns weiter auf den Rosenhain. Nach einer Pause am Spielplatz marschierten wir wieder zurück zur Schule.

Unsere Buchstabentage

Jeden Mittwoch haben wir in unser Klasse einen Buchstabentag. An diesen Tagen erlernen wir mit allen Sinnen einen neuen Buchstaben. 

Geburtstagsfeier

Einmal im Monat feiern wir an einem Nachmittag ein Geburtstagsfest für all jene Kinder, die in diesem Monat geboren sind. Nach einem gemeinsamen Mittagessen gibt es für alle Kinder Kuchen und Torte.